Aktuelle Nachrichten

NEWS_HEADLINE_2

313
01.04.2022
Mit Kühen und Küken im Klassenzimmer
Lern- und Erlebnistag der 2. Klassen auf dem Bauernhof
In der Schule lernen unsere Schüler, was ein Bauernhof ist, was Kühe fressen und wo die Milch herkommt, aber es hautnah mitzuerleben, ist etwas anderes. Daher fuhren die zweiten Klassen am Donnerstag und Freitag vor den Ferien auf den Bauernhof Strothmeyer in Südlohne
Dort erlebten sie Kühe, Hühner und Schweine hautnah. Bauer Alwin erklärte alles geduldig und beantwortete alle Fragen. Natürlich gab es auch die obligatorische Treckerfahrt. Besonders in Erinnerung bleibt auch die eigene Herstellung von Butter aus Sahne. Hierbei war die Muskelkraft aller gefragt. Das Mischen des Futters für die Kühe und deren anschließenden Fütterung waren ebenfalls Highlights.
Fürs gute Gefühl gab es den unverwechselbaren Duft der heimischen Landwirtschaftskultur gratis dazu.
Besonders ist es auf jeden Fall gewesen. Und selbst der April machte, wie auf den Bildern unschwer zu erkennen ist, seinem Namen alle Ehre.
sn, wo