Aktuelle Nachrichten

NEWS_HEADLINE_2

293
26.10.2020
Vielschichtiger Erfahrungsaustausch im Rahmen der SCHILF
Lehrerfortbildung zum Thema Stess- und Zeitmanagement
Stefan Burggraf von Flieling, Referent vom Calleo Institut, hielt einen Tag lang eine schulinterne Fortbildung an der Gertrudenschule ab. Das Thema war Stress- und Zeitmanagement mit dem Ziel, den Unterricht, die Vor- und Nachbereitung sowie Verwaltungsaufgaben der Lehrenden nachhaltig zu optimieren, um somit den Lehreralltag gesünder und produktiver zu gestalten.
Warum dieses Thema?
Eines der aktuellen Entwicklungsziele der Gertrudenschule ist der Blick auf die Lehrergesundheit und eine mögliche Verbesserung dieser. Um gesünder mit seinen Kräften hauszuhalten und sich selbst nicht zu überfordern, wollte sich das Kollegium informieren, wie durch gutes Stress- und Zeitmanagement ihr Arbeitsalltag besser strukturiert und die eigenen Erwartungen erfüllt werden können ohne ständig unter Druck zu stehen.
Meinung zur Veranstaltung:
Die Veranstaltung wurde in enger Absprache mit der Schulleitung, passend zu den Bedürfnissen des Kollegiums geplant. Die Durchführung war abwechslungsreich. Es wurde nicht nur Input gegeben, sondern auch aktiv selbst gearbeitet und nach Lösungen gesucht, so dass man sich mit seiner eigenen Ein-/ Vorstellung und Arbeitsweisen auseinander setzten musste. Flexible Pausen, Bewegungen sowie die Vermittlung von Ideen, Herangehensweisen und Forschungsergebnissen wurden angeboten. Der Referent war kompetent, vermittelte die Inhalte gekonnt und ging auf alle Fragen ein.
sr